Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Wie lege ich Cloud-Accounts an?

Mit dieser Funktion können Sie einzelne Nebenstellen flexibel als SIP-Accounts in die Cloud verlagern. Die Anrufe werden dann nicht mehr an den Trunk geleitet, sondern direkt zu dem neuen SIP-Account. Achtung: Hierfür benötigen Sie einen Business-Tarif. Achten Sie bitte auch darauf, Ihre Rufnummern aus dem „Rufnummer-“ in den „Trunk“-Modus zu schalten um Cloud-Accounts erstellen zu können.

  • Melden Sie sich als erstes mit Ihren persönlichen Zugangsdaten im easybell Kundenportal an.
  • Klicken Sie anschließend auf Telefon-Funktionen/Rufnummern verwalten.
  • In der folgenden Übersicht sehen Sie Ihre Telefoneinstellungen im „Telefon“-Modus:

  • Klicken Sie bitte auf den blauen Telefon-Button, um zunächst den Modus in „Trunk“ zu ändern. Es erscheint folgende Auswahl:

  • Wählen Sie hier bitte den Modus „Trunk“ und klicken Sie auf Übernehmen.
  • Klicken Sie dann auf den kleinen Schraubenzieher hinter Cloudaccounts.

  • Geben Sie nun in das Feld hinter Ihrer Rufnummer die Endziffer ein, unter der Ihre Nebenstelle (Durchwahl) erreichbar sein soll. Klicken Sie anschließend auf das kleine Kreuz (Plus-Zeichen).

  • Um eine zuvor angelegte Durchwahl zu löschen, klicken Sie auf das kleine Mülleimer-Symbol hinter der entsprechenden Rufnummer (rot-markiert).

  • Klicken Sie als letztes auf den Button Übernehmen, um Ihre Änderungen zu speichern.

Sie sehen bei erfolgreicher Durchführung Ihre angelegten Durchwahlen nun unten auf der Übersicht.