Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Wie versende ich Faxe online?

Mit easybell können Sie online Faxe versenden und per E-Mail empfangen. In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Faxe ganz leicht auf diesem Wege versenden können.

Loggen Sie sich zunächst in Ihr Kundenportal ein.

  • Klicken Sie im linken Menü auf „Fax senden“.

  • Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein. Wenn Sie ein Fax an mehrere Rufnummern schicken wollen, dann drücken Sie auf das „+"-Symbol, um weitere Rufnummern hinzuzufügen.
  • Wählen Sie aus, welche Ihrer Rufnummern dem Empfänger angezeigt werden soll.

Hinweis: Wenn Sie eine individuelle Rufnummer eingerichtet haben, wird diese auch hier (statt der von uns provisionierten Rufnummer) angezeigt.

  • Geben Sie optional eine Faxkennung ein. Diese wird in der Kopfzeile des Fax angezeigt.
  • Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein. An diese werden Sie die Sende- und Empfangsbestätigung erhalten.

Hinweis: Die Felder „Von Rufnummer", „Faxkennung“ und „Empfangsbestätigung“ werden in Zukunft automatisch mit den zuletzt genutzten Einträgen vorausgefüllt.

  • Entscheiden Sie, ob Sie das Fax im Editor schreiben oder eine PDF hochladen wollen.

Hinweis: Die PDF darf maximal zwei Megabyte groß sein.

  • Wenn Sie das Fax im Editor schreiben, können Sie sich mittels „Vorschau“ eine PDF generieren lassen, die Ihnen anzeigt, wie das Fax beim Empfänger aussehen wird.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Fax senden“. Sie sehen einen Bestätigungsdialog. Sie erhalten eine Kopie des Fax und eine Sendebestätigung per E-Mail.

Der Onlineversand von Faxen wird entsprechend Ihres Tarifs abgerechnet. Ihnen werden nur die entstandenen Minuten abgerechnet. Der Versand eines Faxes dauert in der Regel ein bis zwei Minuten.