Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Eltek V7621 A2 (ADSL Annex B-Konfiguration)

Hersteller: Eltek
Bezeichnung:  V7621 A2
Firmware: V7621-A2_v1.1.29_EAS107
Website des Herstellers: www.eltek-technologies.com

Kompatible easybell-Anschlüsse:

  • easybell Komplett (ADSL, VDSL, FTTH)
  • easybell Call (Privatkunden-Telefonie)

Anschließen des Routers

  • Verbinden Sie den Router mit der mittleren Buchse Ihrer Telefondose, nutzen Sie dazu das mitgelieferte schwarze DSL-Kabel und stecken Sie es in die Buchse „DSL“ am Router.
  • Verbinden Sie den Router mittels des Netzteils mit dem Strom.
  • Wenn Sie einen vorkonfigurierten Router von uns erhalten haben, ist das Gerät bereits für Ihren Anschluss vorkonfiguriert. Sie brauchen nur noch Ihre Computer per Ethernet-Kabel oder WLAN (SSID: easybell; Passwort auf der Geräteunterseite) zu verbinden und Ihr Telefon an den Port Phone 1 anzuschließen (Benutzen Sie ggf. den beiliegenden Adapter für das Telefon.). Sie brauchen dann nichts weiter zu tun.

Anmelden an der Weboberfläche des Routers

  • Geben Sie in Ihrem Browser die IP-Adresse des Routers ein (Standard: 192.168.1.1).
  • Benutzen Sie zunächst folgende Zugangsdaten:

    • Benutzername: user
    • Passwort: user

  • Wir empfehlen Ihnen nach der ersten Anmeldung ein eigenes Passwort zu vergeben (zu finden unter Admin/Password).

Einrichten von ADSL/Annex B

  • Klicken Sie auf WAN und anschließend auf ADSL Configuration.

  • Klicken Sie auf den Radio-Button unter Select bei Current ATM VC Table, um das bestehende Profil zu bearbeiten.
  • Oberhalb können Sie nun Folgendes eintragen:

    • User Name: Ihr DSL-Benutzername, den Sie per E-Mail erhalten haben oder im Kundenportal unter Meine Daten -> Mein Produkt finden.
    • Password: Ihr DSL-Passwort, dass Sie an denselben Orten finden, wie den DSL-Benutzernamen.
    • Setzen Sie einen Haken bei Preemption (Zwangstrennung) und legen Sie bei between ... and .. o'clock eine Uhrzeit fest, an der Sie möglichst selten das Internet nutzen (z.B. zwischen 3 und 4 Uhr).
    • Alle weiteren Einstellungen in diesem Menü sollten nun richtig sein, im Zweifelsfall können Sie alle mit dem folgenden Screenshot abgleichen.
    • Klicken Sie auf Modify.

  • Klicken Sie nun auf den kleinen Stift hinter dem bereits hinterlegten Profil.

    • Im folgenden Menü ändern Sie bitte bei Authentication Method die Einstellung auf PAP.
    • Alle weiteren Einstellungen in diesem Menü sollten bereits richtig sein, im Zweifelsfall können Sie alle mit dem folgenden Screenshot abgleichen.
    • Klicken Sie auf Apply Changes.

  • Der Router verbindet sich nun mit Ihrem DSL-Anschluss.