Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Kerio Telefonanlage

Konfiguration von Kerio Telefonanlagen mit einem Business VOICE SIP-Trunk

Hersteller: Kerio
Bezeichnung: Kerio Operator 
Version
: Kerio Operator 2.4.3
Webseite
des Herstellers: www.kerio.de

(Bei neuerer Software können die Konfigurationsbildschirme von den hier abgebildeten Inhalten eventuell abweichen).

Weiterführende Informationen

Einrichtung

  • TK-Anlage per LAN-Kabel an das Netzwerk anschließen und per DHCP eine IP-Adresse vergeben
  • Im Browser folgende URL eingeben: [die vergebene IP-Adresse]:4021/admin.
  • Sprache wählen und „Weiter“ klicken

  • Lizenzvertrag durchlesen, zustimmen und auf „Weiter“ klicken

  • Administrator-Passwort hinterlegen, Zeitzone wählen und erste Durchwahlnummer angeben
  • "Fertigstellen“ klicken und Kerio neu starten

Zugriff auf die TK-Anlage

  • TK-Anlage per LAN-Kabel ans Netzwerk anschließen und per DHCP eine IP-Adresse verbeben
  • Im Browser folgende URL eingeben: [vergebene IP-Adresse]:4021/admin
  • Mit Administratorzugangsdaten anmelden

Einrichten des easybell SIP-Trunks

Um einen SIP-Trunk anlegen zu können, muss zunächst eine Durchwahl erstellt werden, da diese bei der Einrichtung des SIP-Trunks angegeben werden muss. 

  •  "Durchwahl“ auswählen, auf „Hinzufügen“ klicken und „Durchwahl hinzufügen“ auswählen

  • Erste Durchwahlnummer hinterlegen
  • Zugehörigen Benutzer auswählen (sofern bereits erstellt) und Passwort hinterlegen

  • Anruf-Routing auswählen
  • "SIP-Schnittstelle hinzufügen...“ auswählen

  • "Schnittstellenname“ kann beliebig gewählt werden.
  • "Neuer Provider“ auswählen, hinter „Mit externer Nummer:“ muss die Stammrufnummer im E.164 - Format (49xxxx) hinterlegt werden
  • "Weiter“ klicken

  • Durchwahl für eingehende Anrufe auswählen und „Weiter“ klicken

  • Bei Domäne sip.easybell.de hinterlegen
  • Ihr Benutzername ist die Stammrufnummer im internationalen Format und das Passwort das im Kundenportal ausgewiesene SIP-Passwort.
  • Anschließend auf „Weiter“ klicken und dann auf der nächsten Seite auf „Fertigstellen“. 

Ihre Kerio Anlage ist nun mit einem easybell SIP-Trunk eingerichtet.