Passwort vergessen ?

Hilfecenter

easybell app (android)

Laden Sie die Anwendung von easybell.de oder aus dem Play Store. Installieren Sie sie.

Starten Sie die easybell Anwendung.

Sie sehen nun den Bildschirm für die einfache Konfiguration.

Integration mit Android

Wählen Sie diese Option, wenn Sie auch aus dem normalen Wählmenü easybell als Telefonprovider auswählen wollen. Wenn Sie diesen Haken nicht setzen, können Sie easybell nur direkt aus der App heraus nutzen.

Verfügbarkeitsprofil

Eine der drei folgenden Optionen muss gewählt werden.

  • Immer erreichbar
    Die easybell App ist immer aktiv. Belastet die Batterie am stärksten.
  • Erreichbar bei WLAN
    Bei WLAN Empfang sind eingehende und ausgehende Gespräche möglich. Belastet die Batterie mittelmäßig
  • Nur ausgehende Verbindungen
    Die App ist nur bei ausgehenden Gesprächen über easybell aktiv. Belastet die Batterie am wenigsten.

Verfügbarkeit UMTS

  • Ich darf UMTS verwenden
    Einige Anbieter verbieten die Nutzung von VoIP über Ihre UMTS Netze und verhindern diese auch technisch. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Ihr Provider VoiP nicht ermöglicht oder wenn Sie über keine Daten-Flatrate verfügen.

Auf dem nächsten Screen drücken Sie auf „Konto hinzufügen“.

  • Kontoname
    Ist von Werk aus auf easybell gestellt. Sie können diese Einstellung aber auch beliebig ändern. Dies empfiehlt sich, wenn Sie mehrere Rufnummern einrichten wollen.
  • Benutzername
    Als Benutzernamen geben Sie Ihre easybell Rufnummer im internationalen Format ein, also z.B.: 0049301234567
  • Passwort
    Ihr SIP-Passwort erfahren Sie im Kundenportal unter Telefon-Funktionen/Einstellungen.
  • Protokoll
    TCP ist automatisch ausgewählt. Diese Option verbraucht weniger Batterie als UDP und funktioniert in dem meisten Konstellationen. Sollten Sie Probleme beim Aufbau von anrufen haben, wählen Sie UDP. Wenn Sie Ihre Metadaten verschlüsseln wollen, wählen Sie TLS.
  • Drücken Sie anschließend auf „Speichern“.

Auf dem nächsten Screen steht unter dem Kontonamen, ob die Registrierung erfolgreich war.

Wenn Sie weitere easybell Rufnummern hinzufügen wollen, berühren Sie einfach erneut „Konto hinzufügen“.

Über das Drücken der „Zurück"-Taste gelangen sie in das Wählmenü.

Wenn Sie den kleinen Schlüssel drücken, gelangen Sie zurück zur Kontenübersicht.

Durch Drücken der Menütaste gelangen Sie zu den Einstellungen.

In den allermeisten Fällen müsste die App so bei Ihnen funktionieren. Wir empfehlen Ihnen, falls Sie nicht über umfangreiches Fachwissen verfügen, nur die „Einfache Konfiguration“ und nicht die Experteneinstellungen zu ändern.