Passwort vergessen ?

Hilfecenter

FRITZ!Box an einem FTTH-Anschluss in Berlin Gropiusstadt (Internet-Einrichtung)

Bitte gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie den Komplett Glasfaser-Tarif mit Ihrer FRITZ!Box nutzen wollen:

  • Verbinden Sie Ihre FRITZ!Box mit dem Stromnetz.
  • Verbinden Sie den Port „LAN 1“ Ihrer FRIOTZ!Box mit dem LAN-Port Ihres ONT mit einem LAN Kabel (RJ45 auf RJ45).
  • Verbinden Sie das ONT mit dem Strom.
  • Verbinden Sie Ihren Computer per LAN (Port 2 bis 4) oder WLAN mit der FRITZ!Box.
  • Geben Sie in der Adresszeile Ihres Browser „fritz.box“ ein.
  • Geben Sie gegebenenfalls Ihr Passwort ein.
  • Falls ein Einrichtungsassistent erscheint, klicken Sie bitte auf „Abbrechen“.
  • Klicken Sie im Hauptmenü auf den Punkt „Internet“ und dann auf „Zugangsdaten".
  • Wählen Sie aus dem Menü „Anbieter“ auf „Weitere Internetanbieter“ und im zweiten Menü auf „Anderer Internetanbieter.
  • Wählen Sie bei Anschlussart „Externes Modem oder Router“.
  • Bei Zugangsdaten wählen Sie „Ja“ und geben bitte den Benutzernamen und das Passwort ein, das Sie von easybell erhalten haben. Der Benutzername lautet ungefähr „dsl1234@dnsnet“.
  • Klicken Sie auf „Verbindungseinstellungen ändern“.
  • Vergewissern Sie sich, dass kein Haken bei „VLAN für den Internetzugang verwenden“ gesetzt ist.
  • Klicken Sie „Übernehmen“ und anschließend auf „Weiter“.

Klicken Sie hier für einen Screenshot

Sie sind nun mit dem Internet verbunden.