Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Welche Telefonanlagen eignen sich für einen SIP-Trunk von easybell?

Für easybell Business VOICE eignen sich grundsätzlich alle IP-fähigen Telefonanlagen (IP-PBX), die das Protokoll SIP und die Technologien SIP-DDI und CLIP no screening beherrschen. Zusätzlich sollte die Telefonanlage auch den Codec g.711 beherrschen. Für HD-Telefonie muss die Telefonanlage g.722 beherrschen.

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Telefonanlagen für unterschiedliche Ansprüche. Sie sollten sich vorab überlegen, welche Funktionen Sie benötigen. Häufig reicht auch eine FRITZ!Box aus, die ebenfalls einen SIP-Trunk mit bis zu 20 Nebenstellen betreiben kann.

Um die volle Funktionalität sicher zu stellen, empfehlen wir Ihnen, eine der von uns zertifizierten Telefonanlagen zu verwenden. Hier haben wir in Zusammenarbeit mit dem Telefonanlagen-Hersteller umfangreiche Tests durchgeführt, um die volle Kompatibilität mit unseren SIP-Trunks zu gewährleisten.

In unserem Hilfebereich finden Sie Einrichtungsanleitungen für die von uns zertifizierten Telefonanlagen.