Skip to main content

Mitel Telefonanlagen

Wissenswertes über Mitel

Die Mitel Networks Corporation ist ein börsennotierter Hightech-Riese mit Hauptsitz in Concord in Ontario (Kanada). Der Konzern wurde 1973 von Michael Cowpland und Terry Matthews gegründet.  Der deutsche Firmensitz unter dem Namen Mitel Deutschland GmbH befindet sich in Berlin. Insgesamt ist Mitel weltweit in über 100 Länder vertreten.

Nach der Übernahme von Aastra am 31. Januar 2014, ist Mitel im Bereich der Unternehmenskommunikation Marktführer in Westeuropa und weltweit unter den Top 5. Die Schwerpunkte von Mitel liegen in der IP-Telefonie bzw. in der Sprach- und Datenkommunikation. Die Produktpalette reicht von IP-Lösungen und -Telefonanlagen, Cloud-Kommunikationsserver und Unified Communications bis hin zu mobilen Endgeräten, wie Smartphone-Anwendungen und Gateways.

Mit den Telekommunikationslösungen von Mitel werden von mehr als 60 Millionen Nutzern weltweit täglich mehr als 2 Milliarden Verbindungen realisiert. Mitel ist ein global agierendes Unternehmen mit lokalem Verständnis. 2.500 zertifizierte Partner und regionale Niederlassungen weltweit unterstützen Kunden bei der Umsetzung und Integration.