Skip to main content

pascom (mobydick) Telefonanlagen

pascom Telefonanlage Headergrafik
pascom Telefonanlage Headergrafik Mobil
Info Grafik

Wissenswertes über pascom (mobydick)

Die pascom Netzwerktechnik GmbH & Co. KG hat ihren Firmensitz in Deggendorf. Sie wurde 1997 gegründet und bietet ihren Kunden IT-Lösungen und Beratungen im Bereich Voice over IP (VoIP), Unified Communications (UC) und Cloud Services an. Neben dem deutschen Hauptsitz besitzt pascom noch drei weitere Niederlassungen. Die nationale Niederlassung ist in Regensburg, die zwei europäischen Standorte sind in London und im serbischen Niš. Pascom vermarktet ausschließlich ihre eigens entwickelte IP-Telefonanlage mobydick. mobydick basiert auf die Asterisk-Software. Zu den Hauptzielgruppen von pascom gehören vor allem mittelständische und große Firmen, sowie der öffentliche Dienst. Pascom hat mit seiner mobydick-Telefonanlage bisher u.a. folgende Unternehmen bzw. Institutionen überzeugen können: Bundesfinanzdirektion Süd, Bilfinger Real Estate AG, Caritasverband Rheine/Freiburg, ADAC Luftfahrttechnik, MAN Diesel & Turbo SE.

Weitere Informationen pascom (MobyDick)

  • Desktop Clients (Windows, Mac, Linux,)
  • Mobile Apps
  • CallCenter-Funktionen
  • keine allgemeinen Preisangaben
AnrufaufkommenPreis einmaligPreis jährlich
2 Leitungen und 10 Nebenstellenk.A.k.A.
10 Leitungen und 30 Nebenstellenk.A.k.A.
30 Leitungen und 100 Nebenstellenk.A.k.A.
100 Leitungen und 100 Nebenstellenk.A.k.A

 

 

Tarifdetails
Anbieter/Herstellerpascom
Produktnamepascom (MobyDick)
von easybell zertifiziert ja
Art Hardware
maximale Anzahl parallele Telefonate unbegrenzt
maximale Anzahl der Nebenstellen unbegrenzt
kostenlose Updates 1 Jahr
Unterstützte Codecs u.a. G.711 (A-law, µ-law), GSM, G.722, H.264
mehrsprachig ja
Videotelefonie ja
Konferenzräume ja
Telefonbuch ja
EVN (Anruferlisten) ja
Schnellwahltasten ja
Anrufaufzeichnung ja
Warteschleifen ja
Warteschleife / Musik ja
Faxserver ja
Anrufbeantworter ja
Anruf- und Sprachnachrichten via E-Mail ja
Voicemail ja
Parken ja
Anklopfen ja
Rufweiterleitung ja
Sperrliste ja
Clip-no-screening ja
Mobility ja
Chat / Instant Messaging ja
Weckruf ja
IVR (Interactive Voice Response) ja
Komplexe Wählszenarien ja
Rufgruppen ja
Letzte Aktualisierung30. Januar 2018
Zurück Zum Anbieter Zur Konfigurationsanleitung
Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben