Skip to main content

Swyx Telefonanlagen

Wissenswertes über Swyx

Das Dortmunder Unternehmen mit Standorten in Großbritannien und Frankreich vertreibt Softwarelösungen in fünf Sprachen sowie passende Telefone und Endgeräte. Europaweit nutzen etwa 750.000 Anwender Swyx. Aktuell arbeiten mehr als 150 Mitarbeiter daran, dass die Kommunikation in Unternehmen jetzigen und künftigen Marktanforderungen entspricht. Als europaweiter Marktführer ist Swyx über ein zweistufiges Vertriebssystem mit Distributoren und über 1.200 autorisierten Fachhändlern vor Ort präsent. Insgesamt deckt der Unified-Communications-Spezialist nicht nur Inhouse-Lösungen, sondern auch die cloudbasierte Variante mit namhaften Partnern ab.

Weitere Informationen FRITZ!Box 7490 / 7390

  • Parallele Telefonate optional erweiterbar bis: 8
  • bis zu 20 Nebenstellen
Tarifdetails
Anbieter/HerstellerAVM
ProduktnameFRITZ!Box 7490 / 7390
von easybell zertifiziert ja
Art Hardware
maximale Anzahl parallele Telefonate 2 Leitungen
maximale Anzahl der Nebenstellen unbekannt
kostenlose Updates ja
Unterstützte Codecs G.711 (A-law und u-law), G.711 HD, G.722, G.726-(24,32,40), iLBC 13.3, iLBC 15.2
mehrsprachig ja
Videotelefonie nein
Konferenzräume ja
Telefonbuch ja
EVN (Anruferlisten) ja
Schnellwahltasten nein
Anrufaufzeichnung ja
Warteschleifen nein
Warteschleife / Musik nein
Faxserver ja
Anrufbeantworter ja
Anruf- und Sprachnachrichten via E-Mail nein
Voicemail ja
Parken nein
Anklopfen ja
Rufweiterleitung ja
Sperrliste ja
Clip-no-screening ja
Mobility ja
Chat / Instant Messaging nein
Weckruf ja
IVR (Interactive Voice Response) nein
Komplexe Wählszenarien nein
Rufgruppen ja
Letzte Aktualisierung25. Januar 2018
Zurück Zum Anbieter Zur Konfigurationsanleitung
Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben