Skip to main content

Swyx Telefonanlagen

Wissenswertes über Swyx

Das Dortmunder Unternehmen mit weiteren Standorten in Großbritannien und Frankreich vertreibt Softwarelösungen in fünf Sprachen sowie passende Telefone und Endgeräte. Europaweit nutzen etwa 750.000 Anwender Swyx. Aktuell arbeiten mehr als 150 Mitarbeiter daran, dass die Kommunikation in Unternehmen jetzigen und künftigen Marktanforderungen entspricht. Als europaweiter Marktführer ist Swyx über ein zweistufiges Vertriebssystem mit Distributoren und über 1.200 autorisierten Fachhändlern vor Ort präsent. Insgesamt deckt der Unified-Communications-Spezialist nicht nur Inhouse-Lösungen mit SwyxWare, sondern auch die Cloud-basierte Variante SwyxOn mit namhaften Partnern ab.

Dank Präsenzfunktionen werden Mitarbeiter über die Erreichbarkeit ihrer Kollegen informiert, Kunden werden durch eine regelbasierte Anrufvermittlung zügig an freie Ansprechpartner vermittelt. Web-Konferenzen und Video-Telefonie ermöglichen Mitarbeitern eine größere räumliche und zeitliche Flexibilität. Application Sharing und Online Collaboration verbessern die Zusammenarbeit im Team, Mitarbeiter an verteilten Standorten können so optimal miteinander arbeiten. Durch Integration von Tisch- und Mobiltelefonen können Mitarbeiter durch das „One Number“-Prinzip flexibel zu entscheiden, welche Rufnummer dem Empfänger angezeigt wird. So schaffen verbesserte Arbeitsabläufe eine höhere Produktivität bei gleichzeitig sinkenden Prozesskosten.