Skip to main content

AVM Telefonanlagen

Wissenswertes über AVM

Die AVM Computersysteme Vertriebs GmbH ist ein Berliner Unternehmen, das 1986 von den vier Studenten Johannes Nill, Peter Faxel, Ulrich Müller-Albring und Jörg-Detlef Gebert gegründet wurde. AVM entwickelt und produziert hauptsächlich Produkte aus dem Bereich der Telekommunikation und Netzwerktechnik. Das Portfolio umfasst vielseitige Produkte für den schnellen Breitbandanschluss und das intelligente Heimnetz, darunter VDSL-Router, FRITZ!Fon und FRITZ!DECT Telefone, und Smartphone-Anwendungen für iOS und Android.

Mit der FRITZ!-Produktfamilie ist AVM in Deutschland und Europa ein führender Hersteller von Breitbandendgeräten für DSL, Kabel, LTE, Glasfaser und WLAN. Die erfolgreichsten und bekanntesten Produkte von AVM sind die FRITZ!Box Router, deren Telefonmodul Zugang zu allen gängigen Telefonie-Funktionen für Heimbüros und kleine Unternehmen bietet. Mit dem Betriebssystem FRITZ!OS lassen sich alle FRITZ!-Produkte leicht bedienen. FRITZ! ist in Deutschland die führende Marke im Heimnetz. Die auf den Standards WLAN, DECT und Powerline basierenden Smart-Home-Produkte sorgen für ein intelligentes und sicheres Zuhause. Kostenlose Updates bieten regelmäßig neue Funktionen für mehr Komfort und Sicherheit im Heimnetz.

 

Weitere Informationen

  • Bis zu 8 parallele Telefonate und 20 Nebenstellen für FRITZ!Box 7590
  • Mobile Clients für Android und iOS
Funktionsübersicht
Anbieter/HerstellerAVM
ProduktnameFRITZ!Box
von easybell zertifiziert ja
Plattform Hardware
maximale Anzahl parallele Telefonate 8 Leitungen
maximale Anzahl der Nebenstellen 20 Nebenstellen
Kostenlose Updates ja
Unterstützte Codecs G.711 (A-law, u-law), G.711 HD, G.722, G.726-(24,32,40), iLBC 13.3, iLBC 15.2
Mehrsprachig ja
Videotelefonie nein
Telefonkonferenzen ja
Telefonbuch ja
Einzelverbindungsnachweise ja
Schnellwahltasten ja
Anrufaufzeichnung ja
Warteschleifen ja
Wartemusik ja
Faxserver ja
Anrufbeantworter ja
E-Mail-Benachrichtigungen ja
Anrufe halten / parken ja
Anklopfen ja
Rufweiterleitung ja
Sperrliste ja
Clip-no-screening ja
Mobile Clients ja
Chat / Instant Messaging nein
Weckruf ja
IVR (Interaktive Sprachmenüs) nein
Rufgruppen ja
Letzte Aktualisierung06. Oktober 2018
Zurück Zum Anbieter Zur Konfigurationsanleitung