Zum Hauptinhalt springen

Komplikationsfreie Unternehmenstelefonie mit easybell-zertifizierten IP-Telefonen

Für alle hier aufgelisteten Modelle ist eine einwandfreie Kompatibilität und Nutzung mit unseren Tarifen und der Cloud Telefonanlage sichergestellt. Im Sinne der Übersichtlichkeit haben wir uns bei der Auswahl auf die verbreitesten Modelle der jeweiligen Hersteller beschränkt. Generell können Sie nahezu alle IP-Telefone mit der Cloud Telefonanlage verwenden und die meisten Geräte von Snom, Yealink und Htek sogar über die ACS-Funktion automatisch konfigurieren lassen.

Mit einem Klick auf das gewünschte Gerät gelangen Sie zur passenden Einrichtungsanleitung in unserem easybell-Hilfecenter!

Die in Berlin ansässige snom Technology GmbH ist eine Pionierin und eine weltweit führende Marke für professionelle VoIP-Telefone für Unternehmen sowie für Zubehör wie Headsets. Easybell-Kunden profitieren von der Zertifizierung von snom IP-Telefonen, DECT- und Konferenzlösungen für einfache Einrichtung in der easybell Cloud Telefonanlage und können das snom D785 Tischtelefon zum unschlagbaren Preis im Rahmen unserer Geschäftskundentarife erwerben.

Htek ist ein chinesischer Anbieter für VoIP-Telefone für Geschäftskunden. Htek IP-Telefone stehen Marktführern hinsichtlich Funktionsumfang und Preis-/Leistungsverhältnis in nichts nach. Dank der engen Zusammenarbeit mit Htek und gemeinsamen deutschen Distributoren wie API und brainworks, sind die Geräte der UC900 Serie mit der easybell Cloud Telefonanlage zertifiziert und können mittels Auto-Provisionierung einfach angebunden werden. 

Yealink ist ein chinesischer und weltweit führender Anbieter von VoIP-Telefonen für Unternehmen. Das Portfolio umfasst neben IP-Tischtelefonen auch DECT- und Konferenzlösungen. Yealink IP-Telefone der T4- und T5-Serien sind dank der engen Zusammenarbeit mit den gemeinsamen deutschen Distributoren API und Voipango mit der easybell Cloud Telefonanlage zertifiziert und lassen sich mittels Auto-Provisionierung einfach anbinden.