Skip to main content

Hilfecenter

Wozu dient der OfficeDesk-Zugang?

Ein „OfficeDesk“ ermöglicht Ihren Mitarbeitern einen Zugriff auf das Endkundenportal mit beschränkten Nutzungsrechten. Der OfficeDesk kann über das Login Feld auf unserer Webseite oder über unsere Apps bzw. den WebRTC Client erreicht werden. Es gibt zwei Varianten des OfficeDesks

Office Desk für unsere SIP-Accounts, SIP-Trunks und Cloud-Accounts

Jeder Mitarbeiter kann sich mit den SIP -Zugangsdaten (Telefonnummer im internationalen Format) und dem SIP-Passwort seines SIP- oder Cloud-Accounts anmelden. Der Nutzer kann danach die Einstellungen für diese Rufnummer ändern, hat aber keinen Zugriff auf andere Bereiche des Kundenportals, etwa andere SIP-Accounts, persönliche Daten oder Rechnungen.

Die Nutzer können z.B. online Faxe verschicken, eine Rufweiterleitung oder einen Anrufbeantworter einrichten sowie oder die Rufnummernanzeige ändern.

Office Desk für unsere Cloud Telefonanlage

Administratoren können in der Cloud Telefonanlage für Mitarbeiter Office Desk Zugänge einrichten und festlegen, auf welche Bereiche der Nutzer zugreifen darf. Der Nutzer wird per Mail über den OfficeDesk Zugang und die Zugangsdaten informiert. Legt man in der Cloud Telefonanlage ein Endgerät des Typs "VoIP App / WebRTC" an, wird automatisch ein OfficeDesk Zugang angelegt.