Skip to main content

Hilfecenter

Werden die Einstellungen meiner Cloud Telefonanlage manuell oder automatisch gespeichert?

Im folgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Einstellungen speichern können.

Sie können selbst darüber entscheiden, ob die Einstellungen Ihrer Cloud Telefonanlage manuell oder automatisch gespeichert werden sollen. Die Standardeinstellung ist das automatische Speichern. Um den Speichermodus zu ändern, klicken Sie auf der Übersichtsseite Ihrer Cloud Telefonanlage auf „Erweiterte Einstellungen“:

„Erweiterte Einstellungen“ für die Cloud Telefonanlage

Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier können Sie unter „Speichermodus“ auswählen, ob Sie die Einstellungen Ihrer Cloud Telefonanlage „Automatisch“ oder „Manuell“ speichern wollen.

Übersichtsseite der „Erweiterten Einstellungen“

 

Entscheiden Sie sich für das manuelle Speichern, so werden Sie nach Änderungen Ihrer Einstellungen darauf hingewiesen, diese zu übertragen. In unserem Beispiel haben wir die Kurzwahl von Frau Schneider in die „04“ geändert. Es erscheint folgende Information:

Manuelles Abspeichern_Hinweis in der Cloud Telefonanlage

Hinweis: Versäumen Sie, den Button „Alle Einstellungen übertragen“ zu klicken, so werden Sie vor dem Logout noch einmal darauf hingewiesen. Verlassen Sie die Seite ohne sich auszuloggen, gehen die Einstellungen verloren.

Bei einer automatischen Speicherung werden Sie nicht noch einmal zusätzlich darauf hingewiesen, alle neuen Einstellungen zu übertragen. Mit dem Klick auf den jeweiligen „Speichern“-Button ist die Speicherung erfolgt.

Diese Möglichkeit ist intuitiver zu bedienen. Beachten Sie aber, dass Ihnen das manuelle Speichern den Vorteil bietet, entscheiden zu können, wann eine Einstellung aktiviert wird, wenn dies nicht sofort geschehen soll.

Wenn Sie einen Speichermodus gewählt haben, vergessen Sie nicht abschließend auf „Speichern“ zu klicken.