Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Wie richte ich einen Parallelruf ein?

Wenn Sie den Parallelruf nutzen, werden eingehende Gespräche gleichzeitig auf verschiedenen Endgeräten signalisiert, z.B. auch auf Ihrem Handy. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Funktion ganz leicht selbst einrichten können.

Den Parallelruf finden Sie in Ihrem Kundenportal unter „Rufweiterleitungen“.

Um dort hinzugelangen, klicken Sie zunächst auf Telefon-Funktionen“ > „Einstellungen“ > „Rufweiterleitungen“.

 

 

Setzen Sie einfach vor „Parallelruf“ ein Häkchen, geben Sie die Nummer ein, auf die der Anruf parallel klingeln soll und klicken Sie „Übernehmen“. Die Funktion ist nun aktiviert. 

Jetzt klingelt es nicht nur auf den registrierten Endgeräten sondern auch mit einer kleinen Verzögerung auf dem Parallelrufziel.

Hinweis: Es sind zwei Parallelrufziele gleichzeitig möglich. Bei allen Tarifen mit zwei Leitungen wird die Maximalzahl der Leitungen auf vier erhöht, solange die Funktion aktiv ist, da der Anruf zu dem Parallelrufziel noch eine weitere Leitung verbraucht.  

Für den Anruf auf dem Parallelrufziel fallen zusätzliche Gebühren entsprechend dem Tarif an, wenn der Anruf von diesem Telefon aus angenommen wird. Bei Komplett allnet werden Parallelrufe wie Rufweiterleitungen behandelt und offiziell mit 5 ct/min berechnet. Eine komplette Preisliste für unsere Angebote finden Sie hier.