Skip to main content

Hilfecenter

beroNet VoIP-Gateway

Im Folgenden wird die Konfiguration eines easybell SIP-Trunks an einem beroNet VoIP-Gateway beschrieben.

Eine Anbindung von Peers über SIP (SIP-Provider, IP-Endgeräte oder -Telefonanlagen) an ein beroNet VoIP-Gateway erfolgt immer über den Reiter „SIP +“.

SIP General Options

Im Menü „SIP General Options“ können die allgemeinen Einstellungen für alle SIP-Konten angepasst werden, die Sie auf dem Gateway erstellen. Die Standardkonfiguration ist wie folgt:
 


 

Je nachdem, wofür Sie das beroNet Gateway verwenden möchten, müssen Sie möglicherweise Portweiterleitungsregeln in Ihrem Router für den Bind-Port (5060) und den RTP-Portbereich (6000-7000) konfigurieren.

Beachten Sie bitte, dass sich Änderungen in diesem Menü auf jedes auf dem beroNet-Gateway konfigurierte SIP-Konto auswirken. Der Bind-Port und das SIP-Transportprotokoll können in jedem auf dem Gateway konfigurierten SIP-Peer definiert werden.
 

SIP Profile Management

Manchmal ist es erforderlich, die SIP-Konfiguration des Gateways in Abhängigkeit von dem Peer anzupassen, mit dem das Gateway verbunden werden soll. beroNet bietet daher SIP-Profile zum Download im beroNet Market an, um die Integration der getesteten SIP-Peers nahtlos zu gestalten. Folgen Sie zur zur Einrichtung eines easybell SIP-Trunks in einem beroNet VoIP-Gateway bitte folgender Anleitung.

 

  1. Klicken Sie unter „SIP+“ auf „SIP Profile“.


     
  2. Unter den Reitern VoIP Provider, VoIP PBX und VoIP Device finden Sie jene, die bereits in Ihrem Gateway installiert sind.
  3. Gehen Sie zum Reiter „Upload“ und fügen Sie das neue SIP-Profil hinzu. Das easybell Providerprofil können Sie als Teil des de-Packages für deutsche Nutzer im beroNet Market oder direkt hier herunterladen.
  4. Laden Sie das Profil hoch. Während der Konfiguration eines neuen SIP-Kontos wird dieses dann verfügbar sein.

  5. Um nun ein neues SIP-Konto hinzuzufügen, navigieren Sie unter „SIP +“ zu „SIP“ und klicken Sie auf „Hinzufügen“.Wählen Sie anschließend das easybell Profil aus.