Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Wie konfiguriere ich mein Nokia Handy (N/E-Serie)?

Bevor Sie die SIP-Einstellungen vornehmen, gehen Sie bitte sicher, dass eine WLAN-Verbindung besteht und diese auch im Abschnitt

Einstellungen - Verbindung - Zugangspunkte - Internet

die höchste Priorität erhalten hat.

Bitte achten Sie bei der Konfiguration auf Groß- und Kleinschreibung, da die Nokia-Firmware hier sehr genau arbeitet.

Konfigurieren Sie anschließend Ihr Nokia Handy im VoIP-Menü wie folgt:

Profil

  • Profilname:z.B. Easybell
  • Dienstprofil:IETF
  • Standard Zugangs-Punkt: Ihr WLAN-AP
  • Öffentlicher Benutzername:00493012345678@sip.easybell.de (ihre Rufnummer im int. Format@sip.easybell.de)
  • Komprimierung verwenden: Nein
  • Anmeldung: Immer aktiv (z.B.)
  • Sicherheits-Mechanismus verwenden: Nein

Proxy-Server Einstellungen:

  • Proxyserver-Adresse: sip:sip.easybell.de
  • Proxyserver- Gebiet:
  • Benutzername: 00493012345678 (ihre Rufnummer im int. Format)
  • Passwort: ****** (Ihr VOIP-Passwort)
  • Loose Routing erlauben: Ja
  • Transporttyp: UDP
  • Port: 5060

Anmelde-Server Einstellungen:

  • Anmelde-Server Adresse: sip:sip.easybell.de
  • Gebiet: sip.easybell.de
  • Benutzername: 00493012345678 (ihre Rufnummer im int. Format)
  • Passwort: ****** (Ihr VoIP-Passwort)
  • Transporttyp: UDP
  • Port: 5060

Profil aktivieren

Um das angelegte Profil zu aktivieren, gehen Sie aus dem Hauptmenü des Nokia-Internettelefonie-Clients in das Menü „Verbindungen“ und dann „Web-Tel“. Dort gehen Sie bei Ihrem Profil auf „Anmeldestatus“ und klicken auf „Optionen“ und dann „Öffnen“. Sie sehen nun das Standardprofil. Klicken Sie erneut auf „Optionen“ und wählen Sie „Ändern“ aus. Hier können Sie den Anmeldestatus auf „Angemeldet“ ändern.

Häufige Fehlerquellen:

  • Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Telefon unter Einstellungen/Anrufe/Eig.Wen.-Anr.-ID send die Option „Ja“ eingestellt ist.
  • Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Telefon unter Einstellungen/Telefon/Anrufsperre/Internetanrufsperre die Option „AUS“ angewählt ist.