Zum Hauptinhalt springen

Zuletzt geändert am:
30. Juli 2019

Autor:
Raiko Schulz

easybell DSL-Anschlüsse für Geschäftskunden richtig bestellen und provisionieren

Welche DSL-Tarife bietet easybell für Geschäftskunden an? Was ist bei Bestellvorgang und Anschlussübernahme zu beachten? Der Wechsel eines Komplettanschlusses ist ein kritischer Zeitpunkt, da am selben Tag der Telefon- und der Internetanbieter wechseln. Eventuell ist für die Anschlussschaltung sogar der Besuch eines Telekom-Technikers nötig.

Daher wollen wir in diesem Webinar alle Fragen rund um unsere Office Komplett Anschlüsse für Geschäftskunden klären und Ihnen zeigen, was Sie bei der Bestellung, Provisionierung und Rufnummernportierung alles beachten sollten, um die Erfolgschancen zu maximieren und Risiken eines Ausfalls zu reduzieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Anregungen gerne unter webinare@easybell.de.

Das easybell-Produktportfolio für Geschäftskunden

Fragen und Antworten

Während und nach dem Webinar erreichen uns immer einige Fragen. Im Folgenden haben wir diese für Sie einmal zusammengestellt und beantwortet. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns unter webinare@easybell.de oder support@easybell.de.

 

Ich benötige für einige Kunden VDSL mit fester IP Adresse. Bieten Sie das an?

Ja, das bieten wir über unser Premium Service Paket an.

 

Wäre auch ein Downgrade möglich, z.B. von 10 auf 2 Leitungen?

Das wäre natürlich auch möglich.

 

Wann gibt es bei der Cloud Telefonanlage ein Telefonrouting durch Tasten, eigene Ansagen, eigene Wartemusik, PC-Software, usw.?

Das ist derzeit in Bearbeitung. Wir können aber noch nicht konkret sagen, wann diese Möglichkeiten released werden.

 

Ist es auch möglich, z.B. nur für eine oder zwei Leitungen eine Flat zu buchen, aber trotzdem, z.B. 10 Leitungen in Summe zu haben?

Nein, das ist leider nicht möglich.

 

Wann kann man Privatkundentarife über das Partnerportal direkt buchen?

Wir werden diese mit aufnehmen.

 

Wie kann ich von Business easy auf Office Komplett Trunk mit statischer IP wechseln? Und kann man auch mehrere statische IP bekommen?

Da es sich hier um einen gänzlich anderen Prozess handelt, müssen Sie eine Neuschaltung beantragen. Nach erfolgreicher Schaltung erfolgt eine interne Portierung der älteren Rufnummern. Dies geschieht dann auch nach Absprache mit Ihnen als Partner.

 

Welche Variante wäre es, wenn die Telekom den Anschluss von sich aus gekündigt hat? Viele meiner Kunden mit ISDN-Anschlüssen bekommen aktuell Kündigungen der Telekom. Verhält es sich mit diesem Kündigungstermin als hätte man selbst gekündigt?

Wie in der Präsentation erklärt, wäre es in diesem Fall immer inklusive Kündigung.

 

Wird es Glasfaser-Anschlüsse geben?

Aktuell sind keine Partnerschaften geplant.

 

Lässt sich der Termin auch dann verschieben, wenn er nur noch 11 Tage (keine 14 Tage) in der Zukunft liegt?

Bis max. drei Tage vor dem bestätigten Kündigungstermin ist der Storno noch möglich. Da wir hier aber auf die Mitarbeit des abgebenden Anbieters angewiesen sind, sollte diese Frist nicht ausgereizt werden. Daher die Bitte, bereits nach Erhalt einer Kündigungsbestätigung direkt einen Auftrag zur Übernahme einzustellen.

 

Bei sipgate kann man vor der Rufnummernbestellung sehen, welche Rufnummern man bestellen kann. Vielleicht kann man das hier auch in Zukunft realisieren?

Leider bietet unser Netzbetreiber dies aktuell nicht an. Generell ist dies aber auch ein von uns gewünschtes Feature, welches wir ggf. in der Zukunft anbieten werden.

 

Ich hatte mit einem anderen Provider den Fall, dass eine gekündigte Leitung nochmals gekündigt wurde. Laut Telekom-Logik wurde dadurch die Kündigung faktisch egalisiert. Frei nach dem Motto Kündigung + Kündigung = keine Kündigung. Wie steht easybell dazu?

Solche Fälle sind uns bekannt und werden von uns direkt mit der Telekom geklärt. Aus rechtlicher Sicht ist die Sachlage hier klar definiert: Die bisherige Kündigung hat Bestand und darf nicht entfernt werden.