Skip to main content

Zuletzt geändert am:
06. Oktober 2020

Autor:
Raiko Schulz

snom stellt sich vor

Die beiden Berliner VoIP-Anbieter easybell und snom verbindet eine langjährige, vertrauensvolle und erfolgreiche Partnerschaft. So profitieren easybell-Kunden u.a. von der Auto-Provisierung von snom IP-Telefonen über die easybell Cloud Telefonanlage. Zudem können Sie das hochwertige snom D785 IP-Tischtelefon mit den easybell-Geschäftskundentarifen bzw. in unserem Kundenportal bestellen.

 

In diesem Webinar stellen wir Ihnen daher gemeinsam mit snom ihre Produkte und Lösungen vor. Dabei gehen wir u.a. auf das D785 und die snom Firmwareversion 10 ein, auf die zahlreichen darin enthaltenen Funktionen, auf Einrichtung und Einsatzmöglichkeiten, sowie auf die Einrichtung mit easybell SIP Trunks und Cloud Telefonanlage.

 

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Anregungen gerne unter webinare@easybell.de.

Fragen und Antworten

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns unter webinare@easybell.de oder support@easybell.de.

 

Wie verhält es sich mit Rauchern und starkem UV-Licht, also wenn das Telefon z.B. auf dem Schreibtisch in der Sonne steht? Bleibt die weiße Farbe der Telefone bestehen?

Bisher liegen snom bezüglich Auswirkung durch Licht keine Negativberichte von Kunden vor. Abgesehen von Extremfällen, wie z.B. Werkstätten, sind snom im ganz normalen Gebrauch bislang keine negativen Auswirkungen bekannt.

 

Ist Smart Transfer mit der easybell Cloud Telefonanlage möglich?

Bislang ist dies mit der Auto-provisionierung der easybell Cloud Telefonanlage nicht möglich, aber bei manueller Konfiguration z.B. an SIP-Trunks oder Einzelrufnummern.

 

Unterstützt die easybell Cloud Telefonanlage Auto-Provisionierung für snom DECT-Lösungen?

Bislang ist die Provisionierung von DECT-Lösungen in der easybell Cloud Telefonanlage nur manuell möglich. Die Auto-Provisionierung für DECT-Einzelzellen ist in Arbeit.

 

Wie genau funktioniert Click2Dial mit der Cloud Telefonanlage?

Sie legen die Kontakte in Ihrem easybell Kundenportal an. In der Kontaktübersicht klicken Sie auf das Zahnrad und können Click2Dial-Einstellungen hinterlegen. Um Click2Dial für mehrere Kollegen einzurichten, kann den einzelnen Mitarbeitern jeweils ein Office Desk Zugang zugewiesen werden, der jeweils über persönliche Kontakte verfügt.

Mehr zu Click2Dial für die easybell Cloud Telefonanlage und Office Desk Zugänge erfahren Sie in unserem Hilfecenter.

 

Sind Anrufbeantworteransagen auch dem Nutzer zuordenbar oder sehen alle User immer alle Ansagen?

Anrufbeantworteransagen sind global einsehbar. Aktuell wird aber die Nutzeroberfläche der Cloud Telefonanlage überarbeitet. In dem Zuge ist vorgesehen, dass Office Desk Nutzer zukünftig nur ihre eigenen Uploads und die des Admins einsehen und bearbeiten können.