Skip to main content

Hilfecenter

Telefone der Yealink T4X-Serie auf Werkseinstellungen zurücksetzen

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Tischtelefone der T4X-Serie von Yealink auf Werkseinstellungen zurücksetzen können.

Um die Tischtelefone der Yealink T4X-Serie auf Werkseinstellungen zurückzusetzen gehen Sie bitte wie folgt vor.

  1. Drücken Sie die "OK" Taste und halten Sie diese für etwa 15 - 20 Sekunden gedrückt. Es erscheint ein Hinweis, dass mit Bestätigung der Meldung der Werksreset durchgeführt wird.
  2. Bestätigen Sie diese Meldung bitte mit einem Druck auf "OK".

Das Telefon startet sich neu. Nach dem Neustart ist es erfolgreich zurückgesetzt.

 

Wenn Sie das Gerät automatisch provisionieren lassen wollen um es mit der easybell Cloud Telefonanlage zu nutzen, folgen Sie bitte den folgenden Schritten:

  1. Je nach Authentifizierungsmethode wird das Telefon nach dem Neustart nach den HTTP-Benutzerdaten fragen.
    (Bitte achten Sie darauf, dass die Eingabemethode am Telefon auf "Zahlenwerte" steht. Dies erleichtert die Eingabe der Werte ungemein.)

    null
  2. Diese entsprechen den ACS-Benutzerdaten aus der Weboberfläche der Cloud Telefonanlage.

    null
  3. Das Telefon zieht sich die notwendigen Einstellungen nun automatisch vom ACS-Server.