Zum Hauptinhalt springen

Meldungen

Daan de Wever, Markus Hendrich und Andreas Bahr

Der europäische Telekommunikationsanbieter Dstny übernimmt easybell in Deutschland.

Die Übernahme des deutschen Unternehmens easybell ist ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie von Dstny und bereichert die Gruppe um das bevölkerungsreichste und wirtschaftsstärkste Land in der EU und neue Fähigkeiten in der Prozessautomatisierung und Onlinevermarktung.

Brüssel, 25. Okt. 2022 – Dstny, ein europäischer Technologieführer für Unternehmenskommunikation, gab die Übernahme von easybell bekannt, einem erfolgreichen Provider aus Deutschland, der Cloud Telefonanlagen, Breitbandanschlüsse und VoIP-Telefonie anbietet. Mit einem aktiven Händlernetzwerk von 2.000 Partnern ist die easybell in den vergangenen Jahren rasant gewachsen und hat sich mit ihrem vollständig digitalen Ansatz einen Wettbewerbsvorteil erarbeitet.

"Mit easybell erschließen wir nicht nur Deutschland, einen der spannendsten Märkte in Europa. Wir gewinnen auch ein talentiertes Team außergewöhnlicher Menschen für unsere Gruppe. easybell ist mit einer radikal digitalen Denkweise und dem erfolgreichen Onlinevertrieb Wettbewerbern um Jahre voraus", sagt Daan De Wever, CEO der Dstny Group.

easybell zeichnet sich als innovativer und sehr erfahrener Betreiber von Telekommunikationsdiensten mit einem modernen Vertriebs- und Marketingansatz aus. Die erfolgreiche Kombination aus Partner- und Online-Vertrieb hat zu einem starken B2B-Wachstum geführt. Mit 28 Mio. € Umsatz, 75 Mitarbeiter:innen und voll automatisierten Prozessen ist easybell gut aufgestellt, um die Dstny-Aktivitäten in Deutschland zu führen und europaweit zu stärken. 

"Dstny und easybell teilen die gleiche paneuropäische Vision, und durch den Beitritt zu Dstny können wir unseren Internationalisierungsprozess deutlich beschleunigen. Außerdem erhalten wir Zugang zu einem Produktportfolio, das uns heute und morgen als Innovationsführer in unseren Heimatmärkten positioniert", sagt Dr. Andreas Bahr, CEO von easybell.

"Die bisherigen Gesellschafter haben nach strategischen Partnern gesucht, um das beeindruckende Wachstum von easybell noch weiter zu beschleunigen", sagt Markus Hendrich, Vorstand der ecotel communication ag, dem bisherigen Mehrheitsgesellschafter von easybell. "Nach dem, was ich im Laufe des Prozesses erfahren habe, wird Dstny easybell helfen, noch schneller in andere europäische Märkte vorzudringen, während Dstny eine Präsenz in Deutschland erhält. ecotel wird langfristig ein Lieferant für easybell bleiben, so dass die Transaktion für alle Beteiligten von Vorteil ist.

Q Advisors, eine führende globale TMT-Boutique-Investmentbank, fungierte als exklusiver Finanzberater von Dstny im Zusammenhang mit dieser Transaktion.
 

Für weitere Informationen

Dstny
Sien Plas - Beauftragter für Investor Relations Dstny
E-Mail: sien.plas@dstny.com 

easybell
Steffen Hensche - CMO easybell GmbH
E-Mail: steffen.hensche@easybell.de

ecotel  
Investorenkontakt: investorrelations@ecotel.de
PR-Ansprechpartner: presse@ecotel.de


Über Dstny 
Dstny ist ein führender europäischer Anbieter für Cloud-basierte Unternehmenskommunikation. Das Unternehmen vereinfacht bereits den Alltag von als 3 Millionen Menschen: Die interaktiven Tools der Business Communications werden als Software as a Service bereitgestellt und bringen Mitarbeiter:innen und Kund:innen über alle Kommunikationsformate (Sprache, Video, Chat und andere) zusammen.

Die Dstny-Tools sind nativ mobile-first, individuell anpassbar, einfach zu bedienen und leicht zu integrieren für Unternehmen, Partner und Service Provider. Durch die Kombination von innovativer Technologie mit engen Beziehungen zu Partnern und Dienstanbietern und mit starken lokalen Teams kann Dstny die bestmögliche Benutzererfahrung bieten und die neuesten Anwendungen für Unternehmen in ganz Europa zugänglich machen.

Dstny hat seinen Hauptsitz in Brüssel und beschäftigt 800 Mitarbeiter in 7 europäischen Ländern (Belgien, Niederlande, Frankreich, Deutschland, Schweden, Dänemark, Vereinigtes Königreich) und hat im Jahr 2021 einen Jahresumsatz von fast 190 Millionen Euro erzielt.

Mehr Informationen: www.dstny.com


Über easybell

easybell wurde 2006 gegründet und ist ein Berliner Internet- und Telefonieanbieter mit knapp 100.000 Geschäfts- und Privatkund:innen und 75 Mitarbeiter:innen. 

easybell bietet verständliche, zuverlässige und faire Produkte für alle, die professionelle Telekommunikation benötigen. Das Unternehmen ist auf IP-basierte Dienste spezialisiert: Die Produktpalette umfasst VoIP-Telefonie, SIP-Trunks, eine selbst entwickelte Cloud-Telefonanlage sowie Breitbandanschlüsse.

easybell wurde erst kürzlich mit dem Deutschen Fairness-Preis 2022 ausgezeichnet und steht für Flexibilität, Transparenz und Benutzerfreundlichkeit - deshalb sind die Tarife monatlich kündbar, es gibt keine versteckten Kosten und viele Zusatzleistungen sind inklusive. 
Zusammengefasst wird dieses Konzept in dem Motto:

Einfach. Professionell. Verbunden.

Mehr Infos: www.easybell.de


Über ecotel communication ag

Die ecotel Gruppe (nachfolgend "ecotel") ist seit 1998 bundesweit tätig und hat sich auf die Vermarktung von IT- und Telekommunikationslösungen in verschiedenen Segmenten spezialisiert. Die Muttergesellschaft ist die ecotel communication ag mit Hauptsitz in Düsseldorf. Einschließlich ihrer Tochtergesellschaften und Beteiligungen beschäftigt ecotel mehr als 200 Mitarbeiter. ecotel betreut bundesweit mehr als 50.000 B2B-Kunden mit einem Full-Service-Angebot an Cloud-Kommunikations- und Glasfaserdienstleistungen.

Mehr Infos: www.ecotel.de