Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Was muss ich am Tag des Technikertermins tun?

Am Schaltungstag muss zwischen 8 und 13 Uhr jemand bei Ihnen zu Hause sein, um dem Techniker den Zugang zu Ihrer Wohnung und dem Hausverteiler zu ermöglichen. Klären Sie vorher ab, wo Ihr Hausverteiler ist und wie Sie dem Techniker Zugang zu Ihm gewähren können. Der Hausverteiler befindet sich meistens im Keller und gegebenenfalls brauchen Sie einen Schlüssel von Ihrem Hausmeister.

Um die Chance zu erhöhen, dass der Telekom-Techniker Sie findet, sollten Sie auf folgendes achten:

  • Ihr Klingelschild muss leserlich beschriftet sein
  • Alternativ können Sie auch einen Zettel mit dem Hinweis, dass der Techniker hier zwecks DSL Schaltung klingeln soll, an Ihrer Klingel anbringen.
  • Überprüfen Sie, dass die Klingel funktioniert.
  • Sollte ein Nachbar sie vertreten, dann muss am Klingelschild ganz deutlich werden, dass der Techniker für die DSL Schaltung statt bei Ihnen bei Ihrem Nachbarn klingeln soll.
  • Ihr Router muss nicht unbedingt angeschlossen sein, da die Techniker eigene Prüfgeräte mitbringen.