Passwort vergessen ?

Hilfecenter

Was kann ich tun, wenn mein Router defekt ist?

Wenn Sie glauben, dass Ihr Internet nicht mehr funktioniert, weil Ihr Router defekt ist, sollten Sie mit folgenden Schritten eine Entstörung versuchen:

  1. Trennen Sie den Router kurzzeitig vom Stromnetz.
    Warten Sie anschließend einige Minuten, bis sich das Gerät mit dem Internet verbunden hat. Viele Router können ähnlich einem Computer von Zeit zu Zeit abstürzen. Durch einen Neustart können diese Problem behoben werden.

  2. Verbinden Sie Ihren Computer mit einem Kabel mit dem Router (statt mit WLAN).
    Neue WLAN-Geräte in der Nachbarschaft können Ihren WLAN-Empfang stören. Außerdem kommt es häufig vor, dass das WLAN über einen Schalter am Router aus Versehen deaktiviert wurde. Diese Fehlerquellen können Sie ausschließen, indem Sie ein Kabel nutzen.

  3. Überprüfen Sie die Verkabelung.
    Eventuell ist ein Kabel brüchig oder nicht mehr richtig in dem Stecker verankert. Überprüfen Sie das Kabel vom Router zur Telefondose und tauschen Sie es nach Möglichkeit einmal aus.

  4. Testen Sie Ihren Anschluss mit einem anderen Router.
    Wenn Ihr Anschluss mit einem anderen Gerät funktioniert, ist Ihr Router wahrscheinlich defekt oder falsch konfiguriert.

  5. Überprüfen Sie die Konfiguration Ihres Routers.
    Die geeigneten Anleitungen finden Sie hier in unserem Hilfecenter.

  6. Führen Sie einen Werksreset durch und geben Sie anschließend Ihre Zugangsdaten erneut ein. Eine Anleitung für FRITZ!!Boxen finden Sie hier.

  7. Kontaktieren Sie unseren Support.
    Dieser wird überprüfen, ob Ihr DSL-Anschluss gestört ist. Hier werden Sie dann weitere Anweisungen bekommen.

  8. Kontaktieren Sie den Hersteller oder Händler Ihres Geräts.

  9. Schicken Sie den Router ein.
    Falls Sie den Router von uns gemietet oder innerhalb der letzten zwei Jahre gekauft haben, können Sie eine Retour zu uns veranlassen. Eine Anleitung finden Sie hier.