Zum Hauptinhalt springen

Besetztzeichen im HTEK UC924 (easybell IP-Phone) einstellen

Bei Ihrem HTEK UC924 können Sie selbst entscheiden, ob der Anrufer das Besetztzeichen hören soll. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies festlegen können.

Wichtiger Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Firmware für Ihr Gerät verwenden. Diese finden Sie auf der Website von Htek.


Stellen Sie das Besetztzeichen in der Web-Oberfläche Ihres IP-Phones ein. Diese erreichen Sie, indem Sie die IP-Adresse des Telefons in Ihren Browser eingeben. Folgen Sie nun den Schritten:

1. Klicken Sie bitte auf „Profile“ in der Navigationsleiste oben.

2. Klicken Sie nun auf „Erweitert“ in der linken Menüseite unten.

 

 

 

3. Scrollen Sie nun etwas nach unten, bis Sie zur Option „Lautsprecher bei Auflegen durch Gesprächspartner“ gelangen.

4. Wählen Sie hier „Nein“.

 

Manuell Auswahl 2

 

5. Klicken Sie auf „Speichern“, um die vorgenommene Änderung zu übernehmen.

Sollten Sie nun einmal nicht erreichbar sein, weil Sie telefonieren, wird der Anrufer das Besetztzeichen hören.

Verwandte Artikel

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie ein Htek UC924 IP-Telefon einrichten, um es mit Rufnummern, virtuellen Durchwahlen oder mit der eigenen Telefonanlage zu nutzen.
Weiterlesen

Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz leicht die Konto-Tasten und Softkeys Ihres neuen IP-Telefons einrichten.
Weiterlesen

Besetztzeichen im HTEK UC924 (easybell IP-Phone) einstellen

Bei Ihrem HTEK UC924 können Sie selbst entscheiden, ob der Anrufer das Besetztzeichen hören soll. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies festlegen können.

Wichtiger Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Firmware für Ihr Gerät verwenden. Diese finden Sie auf der Website von Htek.


Stellen Sie das Besetztzeichen in der Web-Oberfläche Ihres IP-Phones ein. Diese erreichen Sie, indem Sie die IP-Adresse des Telefons in Ihren Browser eingeben. Folgen Sie nun den Schritten:

1. Klicken Sie bitte auf „Profile“ in der Navigationsleiste oben.

2. Klicken Sie nun auf „Erweitert“ in der linken Menüseite unten.

 

 

 

3. Scrollen Sie nun etwas nach unten, bis Sie zur Option „Lautsprecher bei Auflegen durch Gesprächspartner“ gelangen.

4. Wählen Sie hier „Nein“.

 

Manuell Auswahl 2

 

5. Klicken Sie auf „Speichern“, um die vorgenommene Änderung zu übernehmen.

Sollten Sie nun einmal nicht erreichbar sein, weil Sie telefonieren, wird der Anrufer das Besetztzeichen hören.

Verwandte Artikel

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie ein Htek UC924 IP-Telefon einrichten, um es mit Rufnummern, virtuellen Durchwahlen oder mit der eigenen Telefonanlage zu nutzen.
Weiterlesen

Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz leicht die Konto-Tasten und Softkeys Ihres neuen IP-Telefons einrichten.
Weiterlesen