Zum Hauptinhalt springen

Zoiper für Android mit Rufnummer oder Cloud Telefonanlage konfigurieren

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Zoiper App für Ihr Android mit einer Rufnummer oder einem Endgerät der Cloud Telefonanlage einrichten können.

Mit der Zoiper App nutzen Sie VoIP Telefonie bequem auf Ihrem iPhone. Sie können mit der kostenlosen Zoiper Version Anrufe tätigen und entgegennehmen. Die Benutzeroberfläche wird von Zoiper in Englischer Sprache angeboten.

Vorbereitung

Laden Sie sich bitte zuerst die Zoiper App aus dem Google Play Store herunter. Für die Konfiguration mit einer Rufnummer können Sie eine speziell an easybell angepasste Version (Link) nutzen.

Öffnen Sie die App. Mit einer Rufnummer haben Sie Möglichkeiten, sich per QR-Code oder manuell anzumelden. Für die Registrierung mit der Cloud Telefonanlage nutzen Sie bitte die manuelle Einrichtung.

Variante 1: Einrichtung per QR-Code

1. QR-Code scannen

Drücken Sie bitte auf das Symbol für den QR-Scan unten mittig.

Um den QR-Code scannen zu können, müssen Sie Zoiper ggf. die Rechte geben, um Bilder und Videos aufzunehmen.

Bitte klicken Sie auf diesen Link zum QR-Code und scannen Sie den QR-Code, der Ihnen angezeigt wird.

2. SIP-Zugangsdaten eingeben

Bitte geben Sie Ihren Username und Ihr SIP-Passwort ein. Beide Angaben finden Sie in der Rufnummernverwaltung im easybell-Kundenportal:

Username: SIP-Benutzername aus dem Kundenportal, hier als Beispiel „0049301234567“
Password: SIP-Passwort aus dem Kundenportal

Bestätigen Sie bitte mit „OK“, der Account sollte sich nun registrieren.

3. Einrichtung abschließen

Nachfolgend können Sie Ihre individuellen Einstellungen zur Hintergrundausführung und den Zugriff während „Nicht stören“ festlegen.

Mit dem Drücken auf die Menüleiste links oben gelangen Sie zur Übersicht des Menüs. Hier wird in Grün die erfolgreiche Registrierung mit "Konto ist bereit" angezeigt.

Variante 2: Manuell mit einer Telefonnummer oder mit der Cloud Telefonanlage

1. Providerliste aufrufen

Drücken Sie bitte auf „Providers list“ unten mittig. Die Hinweise im nächsten Bildschirm können Sie mit „Weiter“ bestätigen.

2. Provider auswählen

Anschließend können Sie unter „Germany“ easybell als Provider anklicken.

Auf der Übersichtsseite zu easybell können Sie sich neu registrieren oder Preise einsehen. Da wir davon ausgehen, dass Sie bereits ein Konto besitzen, klicken Sie bitte auf „Konfiguration erhalten“.

3. SIP-Zugangsdaten eingeben

Die SIP-Zugangsdaten für unsere VoIP-Anschlüsse unterscheiden sich von denen für Endgeräte der Cloud Telefonanlage. Bitte fahren Sie mit dem für Sie passenden Abschnitt fort.

3.1. Einzelne Rufnummer / virtuelle Durchwahl

Username: SIP-Benutzername aus dem Kundenportal, hier als Beispiel „0049301234567“
Password: SIP-Passwort aus dem Kundenportal

Anschließend mit dem Drücken auf „OK“ bestätigen.

3.2. Endgeräte der Cloud Telefonanlage

Die SIP-Zugangsdaten für Endgeräte der Cloud Telefonanlage finden Sie im easybell-Kundenportal → Cloud Telefonanlage → Endgeräte.

Username: SIP-Benutzername aus dem Kundenportal, hier als Beispiel „CPBX-12a34b56-000123“
Password: SIP-Passwort aus dem Kundenportal

Anschließend mit dem Drücken auf „OK“ bestätigen.

Für die Registrierung mit der Cloud Telefonanlage müssen Sie noch den Host bzw. Registrar ändern.

Dazu öffnen Sie bitte auf der Übersichtsseite das Menü oben links und klicken anschließend auf „Einstellungen“ → „Konten“.

Hier ändern Sie bitte den Host auf „pbx.easybell.de“ und bestätigen Sie mit „OK“.

4. Einrichtung abschließen

Ihre Registrierung sollte erfolgreich abgeschlossen sein und im Menü in Grün „Konto ist bereit“ erscheinen.

Über die Startansicht gelangen Sie zum Tastenfeld und können eine Telefonnummer wählen.