Mit dem easybell Teams Connector verbinden Sie Ihren easybell SIP Trunk mit Microsoft Teams via Direct Routing und profitieren somit weiterhin von den günstigen easybell-Preisen und den Vorteilen von MS Teams.

Mit dem easybell Teams Connector können via Microsoft Teams easybell-Rufnummern angerufen sowie eigene Anrufe zu Rufnummern weltweit über easybell getätigt werden. Somit können Sie einfach und flexibel zu den gewohnt günstigen easybell-Tarifen über MS Teams telefonieren.

Der Unterschied zu vielen anderen aktuell angebotenen Telefonie-Lösungen für Microsoft Teams: Die Einrichtung des Teams Connectors verläuft komplett automatisiert. Es werden keine Kenntnisse in Kommandozeilen oder PowerShell benötigt. Die Einrichtung kann vollständig über das Frontend, also das easybell-Kundenportal erledigt werden.

Außerdem ist der Preis nahezu unschlagbar: Für bereits 5 €/Monat* für je 10 Nutzende telefonieren Sie bequem mit dem easybell Teams Connector. Das bedeutet, Sie zahlen nur 50 Cent pro Nutzende und Monat. Die ersten 30 Tage können Sie als Testphase betrachten, denn in dieser Zeit ist die Nutzung des Teams Connectors sogar gratis.

 

Vorteile des easybell Teams Connectors auf einen Blick

  • echte Telefonie in MS Teams zu günstigen easybell-Preisen
  • keine Kenntnisse in PowerShell oder Kommandozeile notwendig
  • nur wenige Minuten für die Inbetriebnahme nötig
  • 30 Tage kostenlos testen
  • ausgezeichneter Support

Lizenz erhalten, aktivieren, lostelefonieren!

Sie können MS Teams um Telefonfunktionen erweitern, indem Sie bestimmte Lizenz-Kombinationen wählen. Richten Sie Teams ein und buchen bzw. aktivieren Sie im easybell-Kundenportal den Teams Connector. Schon kann es via Direct Routing losgehen.

Um den SIP Trunk erfolgreich mit MS Teams zu verbinden, benötigen Sie also zusammengefasst:

  • den Teams Connector

  • die richtige und eingerichtete Microsoft-365-Lizenz

  • eine freie User-Lizenz mit globalen Admin-Rechten (für die initiale Einrichtung)

So einfach können Sie den Teams Connector buchen

Sie haben die Möglichkeit, den Teams Connector als Neukundin bzw. Neukunde einfach während des Bestellvorgangs zu einem SIP Trunk hinzubuchen. Sollten Sie als Bestandskundin bzw. Bestandskunde Interesse an der optionalen Anbindung von MS Teams haben, können Sie Ihren SIP Trunk im Kundenportal um den Teams Connector erweitern.

Und wenn Sie doch einmal Fragen haben:

Sollten Sie doch noch Fragen zum Teams Connector haben, kontaktieren Sie gern unser ausgezeichnetes Supportteam oder besuchen Sie unser Hilfecenter. Unter der Kategorie „SIP Trunks mit Microsoft Teams verbinden“ finden Sie unsere Antworten auf wichtige Fragen zum Teams Connector.

* Preise zzgl. der gesetzlichen USt.