Zum Hauptinhalt springen

Was ist der OfficeDesk der Cloud Telefonanlage?

Im Folgenden erklären wir Ihnen, was der OfficeDesk der Cloud Telefonanlage eigentlich ist.

Sie können OfficeDesks in der Cloud Telefonanlage einrichten, um Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihre Nebenstellen und Endgeräte selbst zu verwalten. Diese erhalten keinen vollen Zugriff auf die Nebenstellen und Endgeräte, sondern können Anrufbeantworter, Rufweiterleitung und Feierabendschalter einrichten und aktivieren bzw. deaktivieren sowie ihre Passwörter ändern.

Optional kann für die OfficeDesk-Nutzer Fax- und SMS-Versand, die Kontakteverwaltung sowie der Zugriff auf Anruflisten aktiviert werden. Dabei werden Konfigurationen der Kontakte nur im jeweiligen OfficeDesk gespeichert. Bei erteiltem Zugriff auf die Anruflisten können sämtliche Listen eingesehen werden können.

Verwandte Artikel

Ein OfficeDesk ermöglicht den Zugriff auf das Kundenportal mit beschränkten Nutzungsrechten. Auf diese Art können beispielsweise Mitarbeitende ihre Nebenstelle selber verwalten, ohne dabei Zugriff auf sensible Informationen des gesamten Anschlusses zu erhalten.
Weiterlesen

OfficeDesks sind eingeschränkte Zugänge zu Ihrer Cloud Telefonanlage, deren Zugriffsrechte Sie genau festlegen können. Innerhalb dieser Bereiche können Mitarbeitende selbstständig Einstellungen vornehmen, ohne dass sensible Informationen oder andere Rufnummern zugänglich sind.
Weiterlesen

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie als Mitarbeiter den OfficeDesk der Cloud Telefonanlage nutzen können.
Weiterlesen